Download Akteur - Individuum - Subjekt: Fragen zu ‚Personalität‘ und by Nico Lüdtke,Hironori Matsuzaki PDF

By Nico Lüdtke,Hironori Matsuzaki

Der Band dokumentiert die aktuelle soziologische Auseinandersetzung um Akteur, Subjekt, individual und Sozialität. Dabei werden neuere Diskussionen in den Nachbardisziplinen wie der Sozialphilosophie einbezogen. Das Ziel der Beiträge ist es, unterschiedliche Sozialtheorien daraufhin zu untersuchen, wie der Zusammenhang von Personalität, Sozialität und gesellschaftlicher Ordnung begriffen wird. Da hierbei die purpose leitend ist, die Konzepte theorienvergleichend zu diskutieren, bietet der Band insgesamt einen Überblick über den state-of-the-art im Bereich Sozialtheorie.

Show description

Read or Download Akteur - Individuum - Subjekt: Fragen zu ‚Personalität‘ und ‚Sozialität‘ (German Edition) PDF

Similar society & social sciences in german books

Die Geschichte der Homosexuellenbewegung in Deutschland seit 1968 und ihre Auswirkungen auf das Bild von Schwulen und Lesben in der Gesellschaft (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, be aware: sehr intestine (1,0), Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Gründung des Wissenschaftlich-humanitären Komitees 1897 in Magnus Hirschfelds Berliner Wohnung gilt als Auftakt der Schwulenbewegung.

Michel Foucaults Machtverständnis in 'Die Macht und die Norm' - ein Vergleich mit Louis Althussers 'Ideologie und ideologische Staatsapparate' (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Allgemeines und Begriffe, notice: 1,3, Universität Lüneburg, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Der Mensch, von dem guy uns spricht und zu dessen Befreiung guy einlädt, ist bereits in sich das Resultat einer Unterwerfung, die viel tiefer ist als er.

Das Verhältnis von Kriminalität und Ökonomie: Eine empirische Studie am Beispiel der Privatisierung ehemaliger DDR-Betriebe (German Edition)

Das Verhältnis von Kriminalität und Ökonomie ist weitgehend unbekannt. Ingo Techmeier analysiert im Rahmen eines qualitativen Forschungsprojekts zur Wirtschaftskriminalität anlässlich der Privatisierung ehemaliger DDR-Betriebe dieses Verhältnis. Im Rückgriff auf ökonomische und kriminologische Theoreme mit geringem empirischen Gehalt untersucht er folgende Fragen: Welche ökonomische Funktion hat kriminelles Handeln und warum ist es Teil der ökonomischen Dynamik?

Soziale Milieus und Wandel der Sozialstruktur: Die gesellschaftlichen Herausforderungen und die Strategien der sozialen Gruppen (Sozialstrukturanalyse) (German Edition)

Soziale, wirtschaftliche und politische Probleme haben sich in den vergangenen Jahren erheblich zugespitzt. Die Akteure sehen sich zunehmend zu Eigenverantwortung und Flexibilität im Erwerbs- und Bildungsbereich gefordert. Betroffen sind längst nicht mehr nur die unterprivilegierten sozialen Milieus.

Additional info for Akteur - Individuum - Subjekt: Fragen zu ‚Personalität‘ und ‚Sozialität‘ (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.21 of 5 – based on 4 votes